Freie Trauung auf Schloss Wackerbarth | Melli & Patrick

Freie Trauung auf Schloss Wackerbarth | Melli & Patrick

Freie Trauung auf Schloss Wackerbarth | Melli & Patrick

Da wir uns von der Hochzeitssaison 2014 über Weihnachten gut erholt haben, starten wir doch gleich mal mit ein paar Bildern und dem ewigen Versprechen mehr zu bloggen ins neue Jahr (in der optimistischen Hoffnung, dass ich und das Bloggen vielleicht dieses Jahr bessere Freunde werden).

Als wir Melli & Patrick letztes Jahr zum erstenmal getroffen haben, trugen die beiden doch tatsächlich schon den selben Nachnamen. Nichts ungewöhnliches mehr für uns, hatten wir dieses Jahr doch die eine odere andere kirchliche Trauung wo so etwas ja Gang und Gebe ist. Aber Melli und Patrick hatten sich etwas anderes überlegt – eine freie Trauung mit Namensweihe für die kleine Sarah sollte es werden. Für mich, als große Freundin der freien Trauungen, ja genau das Richtige. Freie Trauungen sind wie kirliche Zeremonien (meistens) sehr persönlich und gut mit dem Brautpaar abgestimmt. Sei es die Reden, die Rituale oder die Musik. Natürlich bieten auch Standesämter mittlerweile viele dieser Dinge an, aber dieser bürokratische Teil lässt meistens wenig Romantik aufkommen. Umso intensiver war nun die Hochzeit von Melli und Patrick und viele Tränen flossen im Belvedere die Wangen herunter. Die Tränchen wurden nachher in ihrer Menge nur noch von einem plötzlich einsetzendem Regenschauer getoppt, der uns nachher aber während der Portraits einen einzigartigen dramatischen Wolkenhimmel schenkte.

Styling: Antje Dahm Maskenbild

Location Trauung: Schloss Wackerbarth | Belvedere

Location Vorbereitung & Feier: Waldhotel Weinböhla

Share post:

  • /

Leave A Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *